search

Pferdemark-Kur Menez 46

14,99 €
Bruttopreis
Inhalt
Menge

Diese Kur pflegt und stärkt vor allem dünne und feine Haare. Der Hauptbestandteil des Pferdemarks, natürliches Keratin, wird besonders gut von den Haaren aufgenommen, da die Grundsubstanz des Haares ebenfalls Keratin ist; so wird das Haar wieder aufgebaut und bekommt Stabilität. Diese Kur pflegt und stärkt ohne zu fetten. Sinnvoll ist die Behandlung mit der Kur einmal wöchentlich. Bitte beachten Sie bei der Anwendung die allgemeinen Hinweise für den Gebrauch von Haarkuren, denn nur so können sie richtig wirken.

Beachten Sie bitte folgende Punkte bei der Anwendung:

  • Benutzen Sie diese Kur wenn möglich einmal wöchentlich.
  • Tragen Sie diese Kur in das gewaschene und gut vorgetrocknete Haar auf.
  • Benutzen Sie dazu das Handtuch nur zum Trockentupfen, nie zum Rubbeln! Ein weiteres Vortrocknen können Sie mit dem Fön erreichen.
  • Tragen Sie die Kur nur auf die Spitzen und keinesfalls auf die Kopfhaut auf.
  • Lassen Sie die Kur solange wie möglich einwirken.
  • Wärme erhöht die Wirksamkeit der Kur deshalb ist es von Vorteil, die Haare während der Einwirkzeit mit der Folie und zusätzlich mit einem Handtuch zu bedecken.
  • Sollten Sie die Zeit haben, lassen Sie die Kur über Nacht einwirken.
  • Anschließend spülen Sie die Haare gut aus und behandeln die Kopfhaut anschließend mit „Saure Spülung“.
  • Gestalten Sie anschließend Ihre Frisur wie gewohnt.

Inhaltsstoffe:

Cetylalkohol, rein wässrige Lösung von Cetyltrimethylammoiniumchlorid, Pferdemarkextrakt, Parfum.

046-1
98 Artikel